sebamed Unreine Haut

Pflegeserie für fettige und unreine Haut

Die Spezialserie sebamed UNREINE HAUT ist exakt auf die Bedürfnisse der fettigen und unreinen Haut abgestimmt. Mit speziellen Wirkstoffen reinigen, klären, bekämpfen und pflegen die Produkte fettige und zu Unreinheiten neigende Haut.

 

​​​​​Das Resultat

  • Die Haut wird mild und porentief gereinigt.
  • Hautunreinheiten werden wirksam bekämpft.
  • Die Haut wird mit viel Feuchtigkeit versorgt, Reizungen gelindert.

Weniger Pickel und Mitesser

Eine Studie belegt, dass die UNREINE HAUT Mattierende Creme die überschüssige Talgbildung in den fettigen Hautpartien deutlich vermindert.


Regelmäßige Anwendung der UNREINE HAUT Mattierenden Creme reduzierte die Fettigkeit der Haut um 67%, die Grobporigkeit verminderte sich um 38%. Die Anzahl der geschlossenen Mitesser verringerte sich um 26%*.

 

*Dreiwöchige Studie mit 30 Personen mit fettiger Haut, Mischhaut, Neigung zu Unreinheiten und Akne (Welzel, 2012).

Wann zum Arzt?

Eine stärker ausgeprägte Akne mit einer Vielzahl entzündeter Pickel, die unter Narbenbildung abheilen, lässt sich mit Hautreinigung und Pflege alleine nicht behandeln. Wenn die Anwendung von sebamed Produkten für unreine Haut über 6 bis 8 Wochen keine Besserung bringt oder sogar noch mehr Pickel und Mitesser entstehen, muss das Problem mit Medikamenten behandelt werden. sebamed UNREINE HAUT unterstützt den Therapieeffekt.

Warum pH-Wert 5,5 bei fettiger und unreiner Haut?

Die Hautoberfläche hat eine wichtige Schutzfunktion. Eine bedeutende Rolle spielt der Hautschutzmantel mit seinem leicht sauren pH-Wert – das natürliche Schutzsystem der Haut gegen schädliche Umwelteinflüsse und Krankheitserreger. Der leicht saure pH-Wert trägt dazu bei, die Vermehrung schädlicher Bakterien auf der Haut einzudämmen. Fettige, unreine Haut sollte seifenfrei mit dem pH-Wert 5,5 gereinigt und gepflegt werden. Der pH-Wert 5,5 hemmt Bakterien, die Pickel verursachen. Mitesser und Pickel nehmen deutlich ab.

 

Erfahren Sie mehr über den ph-Wert