Anti-Pollution PRO Hautschutz

Ein intakter Hautschutzmantel schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen

 

Feinstaub, Ozon und UV-Strahlen – die Liste umweltbedingter Stressfaktoren für die Haut ist lang. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass insbesondere die Luftverschmutzung die Haut belastet und zu vorzeitiger Hautalterung führen kann. Die auf den pH-Wert 5,5 der gesunden Haut abgestimmten Pflege- und Reinigungsprodukte von sebamed machen Schluss mit (Großstadt)-gestresster Haut: Sie unterstützen die natürlichen Reparaturmechanismen und schützen vor umweltbedingten Hautschäden. So nimmt sebamed die Haut von Kopf bis Fuß in Schutz und hilft ihr, lange gesund und schön zu bleiben.

 

Reinigen & schützen

Die seifenfreien Hautreinigungsprodukte wie das sebamed Waschstück sind der ideale „Umweltschutz für die Haut“. Sie reduzieren die Menge belastender Stoffe und erhalten gleichzeitig den natürlichen, leicht sauren pH-Wert der Haut und damit ihre wichtige Barrierefunktion. Nach der Reinigung aufgetragene Cremes oder Lotionen wie die sebamed Body-Milk sorgen dann für eine glatte, gut durchfeuchtete Haut, die das Eindringen neuer Schadstoffe besser verhindern kann.

 

Neutralisieren & regenerieren

Radikalfänger oder Antioxidantien wie Vitamin E in der sebamed Schützenden Handcreme oder der sebamed Creme mit 2 % Vitamin E bieten besondere Pflege für Körperpartien die Umwelteinflüssen vermehrt ausgesetzt sind. Sie neutralisieren freie Radikale und tragen so zum Schutz vor vorzeitiger Hautalterung bei. Und bei besonders belasteter Haut unterstützen regenerierende Wirkstoffe wie Panthenol oder Allantoin wie in der sebamed Intensiven Handcreme die Haut dabei ihren natürlichen, gesunden Zustand wieder herzustellen. Denn gesunde Haut ist der beste und schönste Schutz!