NACHHALTIGKEIT

Sebapharma - Nachhaltigkeit wird gelebt

Verantwortung für die Haut bedeutet auch Verantwortung für Mensch und Umwelt

Nachhaltigkeit  - was heute so aktuell ist wie nie, hat bei Sebapharma Tradition. Seit der Gründung legt die Unternehmensführung höchste Priorität auf verantwortungsvolles Wirtschaften. Dabei wird das Geschäft von Forschung über Entwicklung bis hin zur Produktion stets unter Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsgedankens geführt. 


Als führendes Unternehmen im Bereich der medizinischen Hautpflege ist es für uns daher ein Selbstverständnis, konsequent auf Mikroplastik in unseren Produkten zu verzichten.

Der Verantwortung für Umwelt und Mensch - sowohl für die Mitarbeiter und deren Familien als auch für die Gesellschaft - wird entlang der gesamten Wertschöpfungskette Rechnung getragen. So wird Nachhaltigkeit durch Einsparung von Energie, Reduktion von Abfall, Abwasser und Lärm seit jeher gefördert und gelebt. Selbstverständlich nehmen wir auch am "Dualen System" teil.


Dieser Anspruch ist mehr als nur theoretische Unternehmensphilosophie. Eine der wichtigsten Säulen zur Sicherstellung dieses nachhaltigen Wirtschaftens sind die Sebapharma-Mitarbeiter. Eigenverantwortliches Denken und Handeln gibt ihnen den Freiraum, grundlegend zur nachhaltigen Wirtschaftsweise beizutragen.